Hier nun ein wenig über mich und mein Hobby.

 

Ich bin den meisten als Bobby, Bobby857 und aus diversen Foren  als Nachtfalke bekannt.

Eigentlich habe ich schon mit 15 Jahren angefangen, mich für die Fotografiererei zu interessieren.

Zu dieser Zeit war aber noch das analoge Fotografieren an der Tagesordnung und es war ein sehr teures und aufwendiges Hobby.

Nach einiger Zeit habe ich es dann auch aufgegeben.

Lange Zeit folgten dann eine Menge andere Hobby´s, wie Motorradfahren und vieles mehr.

Dieses blieb über viele Jahre so, bis ich mir dann vor 10 Jahren eine Digitale- Fotokamera zugelegt habe.

Wer noch die Ersten kennt, ahnt, was dabei rausgekommen ist, mehr Müll als verwertbares.

Also flog das Ding auch wieder in die Ecke.

2004 legte ich  mir dann eine Kompaktdigi zu, es war / ist eine Samsung Digimax i5.

Diese besitze ich immer noch und setze sie gerne dort ein, wo ich zu faul bin, die grosse Digitalkamera oder gar meinen Camcorder mit hin zu schlören.

Mitte 2005 entdeckte ich dann das Filmen für mich.

Stillstehende Fotos besitze ich ja reichlich und ich ärgerte mich jedes mal, dass so einige Sachen wie Urlaub, Zoobesuche und viele andere schöne Erlebnisse einfach zu flach waren. Sie lebten einfach nicht.

Nach langem hin und her, habe ich mir dann eine Sony HC 96 E gekauft.

Von nun an verging kein Spaziergang, kein Urlaub oder Zoobesuch mehr ohne sie.

Was ich im Anfang noch nicht ahnte, Filmen ist ganz schön teuer, zumindest, wenn man sich erst noch alle Bearbeitungsprogramme kaufen muss.

Als erstes habe ich die sogenannten Frees ausprobiert, stiess aber schnell an deren Grenzen, also musste Profiware her.

Nun besitze ich unter anderem Ulead Videostudio 11 Plus und Magix Video Deluxe 2008 Plus. Nicht ganz billig der Spass, aber ich halte nun mal nichts von Raubkopien. 2 Programme übrigens deswegen, weil jedes von denen seine Vor- und Nachteile in der Bearbeitung hat. Für besondere Filmeffekte habe ich noch Heroglypf 2.0 im Einsatz.

Das Filmen gehört meiner Meinung nach mit zu den zeitaufwendigsten Hobby´s. Mal schnell eine 60 Min. Aufnahme zu bearbeiten dauert dann schon mit Vertonung und Schnitt gut und gerne 8- 10 Stunden. Übrig bleiben dann allenfalls 10- 15 Min. Film.

Ende 2007 wurde mir das reine Filmen dann aber auch wiederum zu langweilig und ich "musste" mir noch eine neue Digitalkamera zulegen.

Auch hier hiess es wieder erst einmal, schauen, vergleichen und testen.

Letztendlich hatte ich mich für eine Nikon D 40 entschieden.Dazu kam das 18-55mm Objektiv und ein 55-200 mm VR. Einiges an Kleinkram natürlich auch noch, Tasche, Stativ usw. 

Und wieder musste ich feststellen, alle Programme zur Bildbearbeitung die es Kostenlos gibt, erreichen sehr schnell ihre Grenzen (Ausnahme Gimp, das liegt mir aber nicht so recht).

Also musste noch Photoshop CS2 her, oha, das haute rein.

Aber mit dieser Ausstattung, bin ich nun ( fürs erste ?) erst einmal gut abgedeckt.

Im August 2010 wechselte ich zur D80, dazu kam sofort noch ein 18- 200mm Tele mit Bildstabilisator und ein Makroobjetiv von Sigma (70mm F2.8 EX DG Macro).

Nun geht es wieder in neue Gefilde, zumindest, was die Makrofotografie angeht.

Diese HP ist aus dem Wunsch entstanden, anderen zu zeigen, wass man (oder besser ich) so alles in Bildern festhalten kann und Ihnen damit eventuell beim Betrachten eine kleine Freude zu machen.

Leider sind meine Bilder und Filme von der Perfektion noch weit entfernt.

Täglich lerne ich aber dazu und freue mich, wenn dann besondere Aufnahmen dabei rauskommen, die, so hoffe ich, auch für andere sehenswert sind.

Ganz besonders reizen mich Nachtaufnahmen und Makros, aber die gehören leider mit zu den schwersten und die meisten Bilder gehen daneben.

Aus diesem Grunde werde ich auch immer wieder Fotos herausnehmen (welche mir mal gut gefielen) und durch neue und bessere Aufnahmen ersetzen.

Auch kommen bestimmt immer wieder neue Themenalben dazu, so dass sich ein öffteres reinschauen und schnüffeln immer lohnen wird.

Freuen würde ich mich auch, wenn Ihr mir einen Gruß im Gästebuch hintrlasst [ Ich sehe ja soooo gerne, wer mich so alles besucht hat :-) ]

Nun aber danke für´s Reinschauen und viel Spass beim Stöbern und Anschauen.

Euer der Bobby.